Trainingslager mit dem A-Kader in Altdorf

Rafael Artho und Björn Vogel im WM-Trainingslager

 

 

Unter der Woche waren die beiden jungen Radballer des RMV Mosnang von Mittwoch bis Donnerstag in Altdorf. Sie waren ein Teil der Teams, die zusammen mit dem A – Kader trainieren durften. Das Team Altdorf 1 Schweizermeister 2018 in der Nat. A mit ehemaligen Weltmeister Roman Schneider und Paul Looser bereit sich intensiv auf die kommende Weltmeisterschaft in Lüttich in Belgien vor. Vom 23. – 25. November werden sie versuchen eine weitere Medaille für die Schweiz an der Hallenradsport Weltmeisterschaft zugewinnen. Ihre Gegner sind vorallem Deutschland als Titelverteidiger und Österreich als Vizeweltmeister. Dahinter kämpfen aber auch Frankreich, Tschechien und Belgien um einen Platz auf dem Podest dieser WM. Dass die beiden jungen Mosliger Radballer gerne gesehen waren in diesem Trainingslager zeigte sich nicht nur mit der guten Stimmung sondern auch, dass Rafael Artho und Björn Vogel dem WM Teilnehmer Altdorf in den Trainingsspielen alles abforderten. Highlights aus Sicht der Mosliger war sicher nicht nur die gute Leistung, denn dass einmal auch ein Sieg heraus schaute, freute die beiden natürlich sehr.

Roman Schneider ( ehemals RMV Mosnang, seit 10 Jahren RS Altdorf  ) Rafael Artho, Björn Vogel, Paul Looser ( RS Altdorf )  Roman Schneider und Paul Looser sind die letzten aktiven Schweizer Welt-meister im Radball.
Roman Schneider ( ehemals RMV Mosnang, seit 10 Jahren RS Altdorf ) Rafael Artho, Björn Vogel, Paul Looser ( RS Altdorf ) Roman Schneider und Paul Looser sind die letzten aktiven Schweizer Welt-meister im Radball.

BRONZE EM 2017 + 2018