Start zur U23-Schweizermeisterschaft

 Die U23 Schweizermeisterschaft die jeweils im Herbst ausgetragen wird und offen ist für alle Teams egal welcher Kategorie wird immer beliebter. 18 Teams spielen an der U23 Schweizermeisterschaft, absoluter Rekord. Es spielen die Topteams dieser Kategorie mit Möhlin ( Graf / Fischler ), Mosnang 1 ( Artho / Mutti ) und Mosnang 2 ( Artho / Vogel ) mit. Aber auch ganz junge Teams, wie die Junioren des RMV Mosnang mit Mosnang 5 mit Robin Hedley und Sandro Fischbacher oder Mosnang 4 mit Andreas Grämiger und Nils Zweifel mit. Die ganz jungen Teams haben so mal eine Möglichkeit 

 

In der 1. Runde in Mosnang standen 3 Spiele pro Team auf dem Programm. Das Mosligerduell und 2 Spielen gegen Frauenfeld 1 und 2. Mosnang 1 hatte noch das Pech, Roger Artho ersetzen zu müssen, denn er bekam keinen Urlaub während seines Dienst in der Armee. An seiner Stelle spielte der 2.Ligaspieler Roman Wittwer mit Manuel Mutti zusammen.

 

 

Das 1. Spiel war sehr interessant, denn Mosnang 1 mit Ersatzspieler Roman Witter, dafür Manuel Mutti im Tor und Mosnang 2 erstmals wieder mit Björn Vogel im Tor nach seinem 2-monatigen Aufenthalt in den USA. Leichtes Abtasten für beiden Teams zu Beginn des Spiels. Dann drehte aber Mosnang 2 auf und ging mit 1:0 in Führung. Es dauerte eine Weile bis Mosnang 1 ausgleichen konnte, aber der Treffer fiel. Kurz vor der Pause gingen wieder Rafael Artho und Björn Vogel in Führung mit 2:1 und so ging es auch in die Pause. Pausenthema bei Mosnang 1 :“ frecher spielen“, bei Mosnang 2: „ Tempo und mehr Aggressivität ins Spiel bringen“. Mosnang 2 setzte dies sehr schnell um und baute die Führung aus zum 4:1. Dann wurde auch Mosanng 1 frecher und verkürzte. Das Spiel noch drehen gelang Mosnang 1 nicht mehr, denn der Sieg ging mit 5:3 an Mosnang 2.

 

Das Juniorenteam Frauenfeld 2 mit Hugentobler / Tommasini gehören aktuell dem erweiterten Junioren Nationalkader an. Mit ihren jungen 17 Jahren hatten sie gegen die starken U23 Teams des RMV Mosnang keine Chance. Schnell lagen die Mosliger in Führung und liessen nichts anbrennen. Mosnang 2 landete den höchsten Tagessieg mit 8:0 und auch Mosnang 1 gewann noch klar mit 6:1.

 

Die Mannschaft U23 Frauenfeld 1 mit Bötschi / Sprenger war im 2018 wie Mosnang 2 im Junioren Nationalkader. In der Saison 2019 spielte das Team immer mit Ersatz, weil Stammtorhüter fast ein Jahr verletzt war, wegen diversen Unfällen. Jetzt nehmen sie neu wieder einen Anlauf, müssen aber im 2020 in der 2.Liga starten. Am Anfang hielten die beiden Thurgauer sehr gut mit und konnten das Spiel offen behalten. Je länger aber das Spiel lief, wurden die Mosliger immer besser und die Thurgauer bauten immer mehr ab. Mosnang 1 mit Roman Wittwer und Manuel Mutti gewannen mit 7:1. Gar mit 8:1 gewannen Rafael Artho und Björn Vogel gegen Frauenfeld 1.

 

 

Fazit nach der 1. Runde : alles offen

 

Nach der 1. von 5 Runde ist natürlich noch alles offen, aber die Punkte, die man sich erspielt hat, sind auf dem Konto und der 1. Schritt für den Final der U23 ist gemacht.

 

Tabelle

  Sp.

  s

  u

  n

    Pkt.

    Tore    

Diff.

Mosnang 2

3

3

0

0

9

21

:

4

17

Möhlin 1

3

3

0

0

9

22

:

9

13

Mosnang 3

3

3

0

0

9

16

:

3

13

Mosnang 1

3

2

0

1

6

16

:

7

9

Mosnang 5

3

2

0

1

6

11

:

7

4

Möhlin 2

3

2

0

1

6

14

:

14

0

Mosnang 4

3

1

0

2

3

10

:

12

-2

Möhlin 4

3

1

0

2

3

9

:

15

-6

Frauenfeld 1

3

0

1

2

1

6

:

19

-13

10 

Frauenfeld 2

3

0

1

2

1

5

:

18

-13

11 

Altdorf 1

0

0

0

0

0

0

:

0

0

12 

Altdorf 2

0

0

0

0

0

0

:

0

0

13 

Altdorf 3

0

0

0

0

0

0

:

0

0

14 

Altdorf 4

0

0

0

0

0

0

:

0

0

15 

Altdorf 5

0

0

0

0

0

0

:

0

0

16 

Liestal 1

0

0

0

0

0

0

:

0

0

17 

Möhlin 3

3

0

0

3

0

10

:

17

-7

18 

Winterthur 2

3

0

0

3

0

0

:

15

-15

 

 

 

 

 

-

 

Gruppe 1

 

Möhlin 1

Luc Graf / Simon Fischler

Möhlin 3

Dino Wirth / Tom Graf

Möhlin 2

Stuart Müller / Raphael Schmid

Möhlin 4

Elias Sonderegger / Finn Indra

Gruppe 2

Mosnang 1

Roger Artho / Manuel Mutti

Mosnang 2

Björn Vogel / Rafael Artho

Frauenfeld 1

Levin Sprenger / Sven Bötschi

Frauenfeld 2

Nino Tommasini / Fabio Hugentobler

Gruppe 3

 

Altdorf 1

Silvan Betschart / Yannick Fröhlich

Altdorf 2

Florian Betschart / Jon Müller

Altdorf 3

Timon Fröhlich / Matteo Baumann

Gruppe 4

Mosnang 3

Mirco Bürger / Ben Hedley

Mosnang 4

Andreas Grämiger / Nils Zweifel

Mosnang 5

Robin Hedley / Sandro Fischbacher

Winterthur 2

Ariel Perez / Pedro Barbosa da Silva

Gruppe 5

 

Altdorf 4

Valentin Stadler / Jan Brand

Altdorf 5

Simon Gamma / Beda Bellmond

Liestal

Noah Oberer / Michael Schürpf

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

BRONZE EM 2017 + 2018