3. Runde Schweizermeisterschaft in Frauenfeld

 

 

Die U23 Schweizermeisterschaft die jeweils im Herbst ausgetragen wird und offen ist für alle Teams egal welcher Kategorie wird immer beliebter. 18 Teams spielen an der U23 Schweizermeisterschaft, absoluter Rekord. Es spielen die Topteams dieser Kategorie mit Möhlin ( Graf / Fischler ), Mosnang 1 ( Artho / Mutti ) und Mosnang 2 ( Artho / Vogel ) mit. Aber auch ganz junge Teams, wie die Junioren des RMV Mosnang mit Mosnang 5 mit Robin Hedley und Sandro Fischbacher oder Mosnang 4 mit Andreas Grämiger und Nils Zweifel mit. Die ganz jungen Teams haben so mal eine Möglichkeit sich mit den starken U23 Teams zu messen und die besten Teams dieser Kategorie müssen sich auch immer wieder gegen die Jungen beweisen.

 

Und wieder mit Joel Bischofberger im Einsatz. Joel Bischofberger spielte an der letzten Runde als Ersatz für Rafael Artho für Mosnang 2, dieses Mal kam er mit Roger Artho für Mosnang 1 zum Einsatz, weil Manuel Mutti abwesend war.

 

 

 

Altdorf 4 mit Valentin Stalder und Jan Brand waren in diesem Jahr an der Junioren EM als Ersatzteam mit dabei und Vize Schweizermeister der Kategorie Junioren. Wenn sie sich so weiter steigern wie bisher, wird man von ihnen noch viel hören. Man war gespannt, wie beiden Mosliger Teams sich gegen Altdorf 4 schlagen würden. An diesem Spieltag wirkten die Innerschweizer etwas ungestüm, immer etwas spät dran. Vielleich hatte es auch damit zu tun, dass sie etwas spät abgefahren waren in der Innerschweiz, den Umweg über Luzern fahren musste, weil die Axenstrasse noch zu ist und erst 5 Minuten vor dem 1. Spiel in Frauenfeld waren. Dann musste alles schnell gehen, umziehen, so gut wie möglich einwärmen und los geht’s. Diese Hektik zog sich durch die Spiele der Innerschweizer. So ging es meistens sehr schnell, dass die Mosliger in Führung lagen gegen Altdorf 4. Altdorf 4 betrieb einen grossen Aufwand um den Rückstand nicht anwachsen zu lassen, aber spätestens in der 2.Halbzeit lief alles für einen klaren Sieg der Mosliger. Mosnang 1 gewann nach einem Halbzeitstand von 3:0 mit 6:3 und Mosnang 2 nach einem Halbzeitstand von 4:2 mit 8:2.

 

 

 

Altdorf 5 mit Simon Gamma und Beda Bellmond gehören auch zu den älteren Teams in der Kategorie U23. Sie spielen in der Schweizermeisterschaft nicht in den obersten Ligen, sie spielen in der 1.Liga, aber ein Team aus Altdorf darf nie unterschätzt werden. Auch sie hatten wohl nicht den besten Tag, denn in beiden Spielen gegen den RMV Mosnang fingen sie je 9 Gegentreffer ein. Gegen Mosnang 1 gelang ihnen wenigstens noch der Ehrentreffer zum 1:9, gegen Mosnang 2 blieb ihnen das noch verwehrt.

 

 

 

Liestal mit einer jungen und noch recht unerfahrenen Mannschaft am Start. Sie wollen lernen, vorallem von den guten Teams und sich von den Topteams nicht gerade überfahren lassen. Leider kam es nicht dazu, denn Liestal gab forfait für die Spiele gegen den RMV Mosnang, wegen einer Verletzung. So gewannen die Mosliger das Spiel leider kampflos mit 5:0.

 

 

 

 

Ein Blick auf die Tabelle zeigte das Mosnang 1 und Mosnang 2 mit einer Doppelführung die Tabelle der 18 Teams anführen. Sicher haben nicht alle Teams gleichviele Spiele gespielt, aber Mosnang 2 hat 10 Spiele, 10 Siege und Mosnang 1 10 Spiele und 9 Siege. Verloren nur im Derby gegen Mosnang 2. Sie steuern ganz klar auf die erwartet Finalqualifikation der besten 6 Teams hin. Ziel ist ganz klar, eine Medaille oder den Titel der Kategorie U23 nach Mosnang zu holen.

 

 

 

Tabelle

  Sp.

  s

  u

  n

    Pkt.

    Tore    

Diff.

Mosnang 2

10

10

0

0

30

75

:

13

62

Mosnang 1

10

9

0

1

27

71

:

17

54

Möhlin 1

7

7

0

0

21

53

:

13

40

Frauenfeld 2

10

5

2

3

17

39

:

36

3

Möhlin 2

7

5

1

1

16

34

:

18

16

Altdorf 4

8

5

1

2

16

35

:

31

4

Mosnang 5

11

5

1

5

16

44

:

52

-8

Mosnang 3

10

4

1

5

13

28

:

45

-17

Frauenfeld 1

10

3

1

6

10

32

:

40

-8

10 

Möhlin 3

7

3

0

4

9

28

:

25

3

11 

Mosnang 4

11

3

0

8

9

29

:

62

-33

12 

Altdorf 3

3

2

1

0

7

16

:

8

8

13 

Altdorf 1

4

2

1

1

7

18

:

18

0

14 

Altdorf 5

9

2

1

6

7

25

:

37

-12

15 

Altdorf 2

4

1

0

3

3

14

:

21

-7

16 

Möhlin 4

5

1

0

4

3

9

:

25

-16

17 

Liestal 1

8

0

0

8

0

7

:

46

-39

18 

Winterthur

10

0

0

10

0

0

:

50

-50

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

BRONZE EM 2017 + 2018